Premiere: Höllenangst @ Volkstheater Wien, Vienna [23. September]

Premiere: Höllenangst


352
23.
September
19:30 - 23:59

 Facebook-Veranstaltungen
Volkstheater Wien
Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien
PREMIERE
Höllenangst
von Johann Nestroy
Regie Felix Hafner
Posse mit Gesang in drei Akten
mit Couplets von Peter Klien (Text) und Clemens Wenger (Musik)

mit Gábor Biedermann (Freiherr von Reichthal), Thomas Frank (Wendelin), Günter Franzmeier (Pfrim), Isabella Knöll (Rosalie), Laura Laufenberg (Baronesse Adele von Stromberg), Kaspar Locher (von Arnstedt), Valentin Postlmayr (Johann), Christoph Rothenbuchner (von Thurming), Claudia Sabitzer (Eva), Stefan Suske (Freiherr von Stromberg), Luka Vlatković (Ignaz)

Der Schustersohn Wendelin geht einen ehrlichen Handel ein – und verliert dabei das Seelenheil. Zumindest in seiner Vorstellungswelt.

Auf der Flucht nach einem nächtlichen Stelldichein mit seiner heimlich angetrauten Adele steigt der junge Oberrichter von Thurming bei der verarmten Schusterfamilie Pfrim ein und wird von Wendelin, dem mit seinem Schicksal hadernden Sohn des Hauses, für den Leibhaftigen gehalten. Als von Thurming Wendelin für einen rettenden Kleidertausch reichlich Entlohnung verspricht, geht dieser einen Pakt mit dem vermeintlichen Teufel ein. In der festen Überzeugung, diesen fortan an seiner Seite zu haben, wird Wendelin von nun an von „Höllenangst“ getrieben, und die Verwicklungen nehmen ihren Lauf. Verbrechen aus der Vergangenheit, Missetaten hoher Amtspersonen, politische Rivalitäten und geheimnisvolle nächtliche Handlungen sind die Ingredienzien von Nestroys rasanter dunkler Komödie. 1849 uraufgeführt, sind in dieser politischen Posse die Zeichen der Zeit weit deutlicher sichtbar als in den meisten anderen Stücken, die Nestroy nach der Revolution 1848 auf die Bühne gebracht hat.

Nach den zwei erfolgreichen Inszenierungen Isabelle H. (geopfert wird immer) und Der Menschenfeind untersucht der österreichische Regisseur Felix Hafner in seiner neuen Arbeit am Volkstheater die Mechanismen einer Gesellschaft im Umbruch. Die Couplets werden von dem Kabarettisten und Autor (Willkommen Österreich, ORF) Peter Klien aktualisiert, die Musikkompositionen und das Sounddesign stammen von Clemens Wenger, Musiker und Komponist der Wiener Soul-Band 5/8erl in Ehr’n.

Weitere Termine:
MI 27. SEPTEMBER 2017 19:30 UHR
SA 30. SEPTEMBER 2017 19.30 UHR
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Volkstheater Wien:

Krzysztof Kieślowski „Die Zehn Gebote“
Volkstheater Wien
Wiederaufnahme: Traiskirchen. Das Musical
Volkstheater Wien
Das Kroko Dicke Dil im Volkstheater
Volkstheater Wien
Premiere: Die Zehn Gebote
Volkstheater Wien
Premiere: #FröhlicheApokalypse (AT)
Volkstheater Wien
Premiere: Viel Lärm um nichts
Volkstheater Wien
Premiere: Lazarus
Volkstheater Wien

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

Disney in Concert - Magic Moments | Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle
Five Finger Death Punch + In Flames, Of Mice & Men | Vienna
Wiener Stadthalle
Die Toten Hosen // Wien // Stadthalle - präsentiert von Ö3
Wiener Stadthalle
Masters of Hardcore - The Third Invasion - Vienna, Austria
MARX HALLE
Das Zeitalter der Influencer: YouTube, Instagram & Generation Z
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Bonez MC & RAF Camora // Gasometer Wien * Soldout*
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Marteria • Roswell Tour 2017 • Gasometer • Wien
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Hang Massive Live in Vienna 2017
Ottakringer Brauerei
Stone Sour, Very Special Guest: The Pretty Reckless | Vienna
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Alt-J (UK) • Wien
Wiener Stadthalle
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!