Besitzen. Bewerten. Besessen? Reflexionen über Haben und Sein @ WU (Wirtschaftsuniversität Wien), Vienna [12. Dezember]

Besitzen. Bewerten. Besessen? Reflexionen über Haben und Sein


615
12.
Dezember
18:00 - 20:00

 Facebook-Veranstaltungen
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Welthandelsplatz 1, 1020 Wien
WU matters. WU talks. Besitzen. Bewerten. Besessen? Reflexionen über Haben und Sein
Info & Anmeldung: wu.at/besitzen

DISKUSSION DER REIHE OPEN MINDS

Wirtschafts- und Gesellschaftssysteme definieren und reflektieren, wer welche Güter für sich behaupten kann. Erwerben bedeutet Besitz beanspruchen, verkaufen Besitz aufgeben und konsumieren Besitz ausüben. „Meins“ ist ein Wort, das den Kindermund sehr früh und häufig verlässt und das auch für Erwachsene zentral bleibt.

Doch welche Bedeutung hat die Erfahrung von Besitz für den Menschen? Wofür lässt sich Besitz erleben und empfinden? Wo liegt sein Stellenwert in einer Welt, in der Sharing Economy zum Schlagwort wurde? Welche Rolle spielt in diesem Kontext die Digitalisierung? Welche Rolle spielen smarte Technologien und technologische Agenten? Wer darf besitzen, und werden wir gar selbst besessen? Welchen Einfluss hat das, was wir haben, auf das, was wir sind? Wie sehen Lebensmodelle aus, in denen Besitz keine zentrale Rolle spielt?

Über diese und ähnliche Fragen wollen wir bei dieser WU matters. WU talks.-Veranstaltung diskutieren und gemeinsam nachdenken.

DISKUTANT/INN/EN
Univ.Prof. Dr. Bernadette Kamleitner (Leiterin des Instituts für Marketing & KonsumentInnenforschung, WU)
Gregor Henckel-Donnersmarck OCist (Altabt des Stifts Heiligenkreuz)

MODERATORIN
Univ.Prof. Dr. Gerlinde Mautner (Institut für Englische Wirtschaftskommunikation, WU)
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ WU (Wirtschaftsuniversität Wien):

AG WU Stürmische Stunden
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Digitalisierung & die Zukunft der Arbeitswelt
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Universities: Key to open society, target of political hostilty?
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
OKR Forum 2017
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Cultural Breakfast with Refugees
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Sind ÖsterreicherInnen Finanzgenies?
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
WU Best Paper Awards // Die österreichische Bundesstaatlichkeit
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
ÖH WU GMAT Presentation
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
E.ON Workshop
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
WU Managerin // Die Rolle der Bildung im digitalen Wandel
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
WU Master Day
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Das Zeitalter der Influencer: YouTube, Instagram & Generation Z
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Kooperationsveranstaltung: Erste Hilfe-Auffrischungskurs
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Wer kümmert sich? Wer zahlt? Ökonom. Aspekte der Langzeitpflege
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
The Crisis of Democratic Capitalism
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Baustelle europäischer Sozialraum
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Die Macht der Sprache(n): Auf Spurensuche in Wirtschaft & Kultur
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
Befindlichkeit statt Nachhaltigkeit?
WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

Disney in Concert - Magic Moments | Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle
Gorillaz | Wien
Wiener Stadthalle
Techno Castle
Am Cobenzl, 1190 Wien, Österreich
Electrify presents Kronehit Konzert / Hardwell + Timmy Trumpet
Wiener Stadthalle
Queens Of The Stone Age
Wiener Stadthalle
Wiedereröffnung Weltmuseum Wien: Eröffnungsfest von André Heller
Weltmuseum Wien
Five Finger Death Punch + In Flames, Of Mice & Men | Vienna
Wiener Stadthalle
Ausverkauft: The Kooks (UK) • Wien
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Gorillaz - Humanz Tour 2017 | Wien
Wiener Stadthalle
FM4 Indiekiste mit Nick Cave & The Bad Seeds
Wiener Stadthalle
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!