Les Espaces Acoustiques @ Wiener Konzerthaus, Vienna [16. November]

Les Espaces Acoustiques


56
16.
November
19:30 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
Wiener Konzerthaus
Lothringerstrasse 20, 1030 Wien
«Nur wenige Komponisten können von sich behaupten, eine ganze Stilrichtung erfunden zu haben. Debussy ist einer von ihnen, Webern ein anderer, Gérard Grisey – der 2016 seinen 70. Geburtstag gefeiert hätte – ein dritter. Grisey war Schöpfer der Spektralmusik (ein Name, den andere erfunden haben), die in Paris in den 1970ern entstand und die die Harmonik in die posttonale Musik auf völlig neue Weise wieder eingefügt hat.» (Liam Cagney / Gramophone).
Griseys Musik wirkt in keiner Weise technisch, auch wenn er Obertonspektren mit dem Computer analysierte und überraschend neu zusammensetzte. Entstanden ist dabei ein glitzerndes, irisierendes, regenbogenbuntes Alternativmodell zur Musik der Nachkriegsavantgarde: Selten wirkt Musik so organisch wie bei Grisey, strahlt so viel Gespür für die Natur der Musik und der Wahrnehmung aus. Sein Hauptwerk «Les Espaces acoustiques» (Die akustischen Räume, 1974–1985) zelebriert die Kunst des kleinsten Übergangs auf durchaus ekstatische Weise: In sechs Schritten entwickelt sich die Musik vom Bratschensolo über sieben, dann 18 Musiker hin zum Orchester, plus vier Solisten am Ende. Einmal pro Jahrzehnt, so zeigt der Blick in die Festivalgeschichte, kann man das monumentale Werk bei Wien Modern live erleben. Zum 30. Jubiläum mit all jenen unkonventionellen Details von Griseys revolutionärer Partitur, die wohlmeinende Dirigenten meist unterschlagen – irritierten Reaktionen der Musiker, Pausengongs, Lichteffekten, dem Eindringen des ganz normalen Lebens in die Kunst.

Interpreten
Webern Kammerphilharmonie, Ensemble
Rafal Zalech, Viola
Simeon Pironkoff, Dirigent

Programm
Gérard Grisey: Les Espaces Acoustiques (1974-1985)

Anmerkung
Eine gemeinsame Produktion von Wien Modern und dem Wiener Konzerthaus
Im Rahmen von 200 Jahre mdw
Abbildung: Gérard Grisey (Foto: G. Grisey Estate), Montage Pentagram Berlin
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Wiener Konzerthaus:

Saisoneröffnung: Wiener Philharmoniker / Harding
Wiener Konzerthaus
Teodor Currentzis / MusicAeterna
Wiener Konzerthaus
DIANA KRALL Turn Up The Quiet World Tour
Wiener Konzerthaus
DIANA KRALL Turn Up The Quiet World Tour
Wiener Konzerthaus
Benefizkonzert: Mitglieder d. Wiener Philharmoniker f. #mehrRaum
Wiener Konzerthaus
Mnozil Brass
Wiener Konzerthaus
Mnozil Brass - Cirque / A-Wien
Wiener Konzerthaus
Mnozil Brass
Wiener Konzerthaus
Mnozil Brass - Cirque / A-Wien
Wiener Konzerthaus
Herbert Pixner Projekt
Wiener Konzerthaus
Spielarten: BartolomeyBittmann / Avital meets Avital
Wiener Konzerthaus
Till Brönner LIVE @Wiener Konzerthaus
Wiener Konzerthaus
Concertino «Die Zauberflöte: Rettet Pamina!»
Wiener Konzerthaus
Dianne Reeves
Wiener Konzerthaus
Imany
Wiener Konzerthaus
Company of Music
Wiener Konzerthaus
Konzert zum Nationalfeiertag | Brahms, Schumann, Staud
Wiener Konzerthaus
Konzert zum Nationalfeiertag | Brahms, Schumann, Staud
Wiener Konzerthaus
J'accuse
Wiener Konzerthaus

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

The African Market | Streetfood & Nightmarket ☾
Geheimtipp Wien
Schoko Festival
Traktorfabrik
Schoko Marathon Wien
Stadt Wien
Erste bank vienna night run 2017
Wiener Ringstraße
Queens Of The Stone Age
Wiener Stadthalle
Vienna PIZZA Festival! Größtes Pizza Festival Europas!
Wien, Austria
The Kooks (UK) • Wien
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Gorillaz - Humanz Tour 2017 | Wien
Wiener Stadthalle
FM4 Indiekiste mit Nick Cave & The Bad Seeds
Wiener Stadthalle
Carl Cox - 17 Years Hypnotic Anniversary
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!