DEMO gegen die Tierschutzgesetzes-Novelle 2017 @ Bécs, Wien [29. Juli]

DEMO gegen die Tierschutzgesetzes-Novelle 2017


4043
29.
Juli
13:00 - 18:00

Liebe Tierfreund*innen und Aktivist*innen…
Die Anmeldung ist durch!

Datum: 29.07.2017
Beginn: 13:00 Uhr (Abmarsch: ca 14:00 Uhr)

Treffpunkt: Christian-Broda-Platz – Mariahilfer Strasse – Babenbergerstrasse – Burgring –
Dr.Karl-Renner-Ring – Universitätsring – Schottengasse – Freyung – Heidenschuß —
Am Hof – Bognergasse – Kohlmarkt – Michaelerplatz – Hofburg – Ende: Heldenplatz

Es wird eine «lautstarke» Demonstration. Wir wollen den Unmut auf die Strassen tragen. Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Nehmt alles mit was Ihr habt, Banner, Trommeln, Megaphone, Transparente, Schilder und und und. Seid Kreativ!

Thema Hunde: Wir können es nicht verbieten das Mensch Hund mitbringt. Wir können nur bitten, dies zu unterlassen. Dem Hund zu liebe. Sollte es nicht anders gehen, schließt euch dem Demozug am Ende an, so das Hund keinen Stress hat!

Liebe Tierschutz-Freunde und KollegInnen!
Die Tierschutzgesetztes-Novelle 2017 zwingt alle kleinen, privaten Tierschutzvereine ohne eigenem Tierheim im Inland seit dem 1. Juli 2017 zur HandlungsUNfähigkeit!
Unsere ehrenamtliche, jahrelange und schweißtreibende Tierschutzarbeit wird mit einem Schlag einfach zunichte gemacht und das können/möchten wir nicht hinnehmen!
Welche Auswirkungen diese Novelle mit sich zieht, ist uns wohl allen bewusst… Denn wir, als aktive Tierschützer, sind im Gegensatz zu den Politikern TÄGLICH mit der Tierschutz-Arbeit konfrontiert und denken nicht nur für den nächsten Moment, sondern ebenfalls an die Langezeitfolgen solcher Gesetzgebungen!
Diese Novelle bedeutet schlicht und einfach das TODESURTEIL für eine immense Anzahl an Tieren im IN- UND AUSLAND! Gleichzeitig stellt sie eine große Schande für das (eigentlich) tierliebende Österreich dar!
Neben all den Petitionen, Protest-Seiten und Mails an die Behörden, Politiker, etc. möchten wir eine weitere Möglichkeit nutzen, unseren Unmut über die aktuelle Lage zu äußern und noch mehr Menschen auf diesen Missstand aufmerksam zu machen!!!

Somit planen wir eine DEMONSTRATION gegen Tierschutzgesetz-Novelle 2017!
Wann? – am 29. Juli 2017, ab ca.13 Uhr
Wo? – WIEN, Route und Treffpunkt folgen!

Wir brauchen DIRNGEND EURE UNTERSTÜTZUNG – denn nur zusammen sind wir stark…und laut!
Wir suchen; Tierfreunde, Tierschützer, Vereine und alle Menschen die GEGEN die Novelle sind und dies mit uns laut bekunden möchten!
JEDE Hilfe ist gefragt – FÜR unsere vierbeinigen Schützlinge, denn WIR sind ihre Stimme!
Bitte dringend um Rückmeldung, ob wir mit eurer Unterstützung rechnen können!

Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Diskussion
image
Jasmin Schlechta
Ich war zwar noch nicht auf einer Demo aber ich liebeTiere und hoffe das die demo etwas gutes bewirken wird 
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Bécs:

Wien - Bachblüten Grundausbildung nach Dr. Edward Bach
Bécs

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

Disney in Concert - Magic Moments | Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle
9.Wiener Kaffeehausflohmarkt
Julius Meinl
Vienna PIZZA Festival! Größtes Pizza Festival Europas!
Wien, Austria
Schoko Marathon Wien
Stadt Wien
Erste bank vienna night run 2017
Wiener Ringstraße
Electrify presents Kronehit Konzert von Hardwell and friends
Wiener Stadthalle
Carl Cox - 17 Years Hypnotic Anniversary
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Queens Of The Stone Age
Wiener Stadthalle
Techno Castle
Café & Schloss Cobenzl
Stürmische Tage 2017
Stammersdorfer Kellergasse
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!