KuratorInnenführung StadtFabrik: Neue Arbeit. Neues Design. @ MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art, Vienna [7. September]

KuratorInnenführung StadtFabrik: Neue Arbeit. Neues Design.


66
07.
September
16:00 - 17:00

 Facebook-Veranstaltungen
MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Stubenring 5, 1010 Wien
Mit Ulrike Haele und Harald Gruendl, KuratorInnen der Ausstellung StadtFabrik: Neue Arbeit. Neues Design.

Die StadtFabrik, ein Forschungslabor für neue kreativwirtschaftliche Felder, untersucht im Rahmen der VIENNA BIENNALE 2017: Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft neue Produktions- und Arbeitskulturen.

Mit der fortschreitenden Digitalisierung und den dramatischen ökologischen Veränderungen unseres Planeten müssen wir Arbeit, Produktion und Konsum neu denken. Welche zukunftsfähigen und sinnvollen Felder der Gestaltung eröffnen sich? Welche Arbeitsweisen sind damit verknüpft? Werden aus KonsumentInnen in Zukunft ProduzentInnen und DesignerInnen? Wenn wesentliche Arbeitsbereiche künftig von Robotern und künstlicher Intelligenz abgedeckt werden, wie kann die soziale Absicherung gelingen? Wie wollen wir Arbeit neu verteilen? Wie können wir Gestaltungsprinzipien und -strategien der Commons aus der Perspektive des Designs für neue alternative Wirtschaftsbereiche erschließen?

Treffpunkt: MAK-Säulenhalle
Kosten: MAK-Eintrittsticket + € 3,50

______________

Curator-guided tour CityFactory: New Work. New Design.
with Ulrike Haele and Harlad Gruendl

The CityFactory, a research laboratory for new fields within the creative industries, will explore new cultures of production and work in the context of the VIENNA BIENNALE 2017: Robots. Work. Our Future.

With advancing digitalization and the dramatic ecological changes to our planet, we have to rethink work, production, and consumption. Which sustainable and meaningful design fields are opening up? What modes of work are associated with this? Will consumers become producers and designers in the future? Going forward, if significant areas of work are to be covered by robots and artificial intelligence, how can the social safety net be successful? How do we want to redistribute work? How can we leverage the creative principles and strategies of the commons for new alternative economic sectors from a design perspective?

Meeting point: MAK Columned Main Hall
Cost: MAK admission ticket + € 3.50
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art:

Kombi-Führung: Artificial Tears und Work it, feel it
MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Kuratorinnenführung: Hello, Robot.
MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Kuratorinnenführung: Hello, Robot.
MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
MondoVino 2017: Die ganze Welt des Weins im MAK
MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Vegan Planet Wien 2017
MAK - Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

Wiener Kebab Festival | 2017
Wien, Austria
Burger Festival
Traktorfabrik
Schoko Festival
Traktorfabrik
Schoko Marathon Wien
Stadt Wien
The African Market | Streetfood & Nightmarket ☾
Geheimtipp Wien
Food Festival - MQ | 28.07 - 30.07
MQ – MuseumsQuartier Wien
Popfest 2017 Wien Museum | Donnerstag 27 Juli
Wien Museum
Erste bank vienna night run 2017
Wiener Ringstraße
Neustifter Kirtag 2017 (Offizielle Veranstaltung)
Neustifter Kirtag
Vienna PIZZA Festival! Größtes Open Air Pizza Festival Europas!
Vienna, Austria
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!