Film & diskuzija / Film & Diskussion : OH YEAH, She performs! @ Klub slovenskih študentk in študentov na Dunaju (KSŠŠD), Vienna [23. Juni]

Film & diskuzija / Film & Diskussion : OH YEAH, She performs!


37
23.
Juni
20:00 - 02:00

 Facebook-Veranstaltungen
Klub slovenskih študentk in študentov na Dunaju (KSŠŠD)
Mondscheingasse 11 (rdeča vrata / rote Tür), 1070 Wien
Film: Oh yeah, she performs! ter diskusia z režiserko Mirjam Unger
(v nemškem jeziku)

V filmu je prikazano štiri pevk: Gustav, Clara Luzia, Teresa Rotschopf in Luise Pop. Umetnice dopustijo širok,
emocionalen vpogled v delovnotehnične in konceptualne strategije ter umetniške vizije.
K motivaciji do ustvarjanja režiserka reče: «V mislih sem odkar sem imela idejo vedno tudi malo delala za mojo 17 letno hčerko, katera bo z novo samoumevnsotjo šla po svetu, v katerm si ženske same ustvarjajo družbeno vlogo oziroma hočejo nove stereotipe prodreti. Film je kažipot v (še) utopičen nov svet, kateri ne pozna več bitko med spoloma, ker jo je premagal, svet v katerem se moški in ženske med seboj cenijo, podpirajo ter skupno delajo na novi viziji ter zvoku enokapopravne dobe.» ohyeahsheperforms.com/

Mirjam Unger, režiserka in avtorica filma je absolvirala študij režiji na filmski akademiji na Dunaju pri Prof. Axel Corti, Prof. Wolfgang Glück. Med drugim je bila moderatorka na radiju ter za televizijo. Zdaj pa občasno dela pri OE1, kot fotografka (mirjamunger.com ) ter kot svobodna režiserka in avtorica.

— Film: Oh yeah, she performs! und Diskussion mit der Regisseurin Mirjam Unger
(in Deutscher Sprache)

Zu hören und zu sehen sind vier österreichische singer/songwriter: Gustav, Clara Luzia, Teresa Rotschopf, Luise Pop mit ihrer jeweiligen Formation in einem wunderbar filmischen Werkstatt- und Performance-Bericht. Die Künstlerinnen lassen einen großzügigen, emotionalen Einblick in ihre arbeitstechnischen konzeptuellen Strategien und ihre künstlerischen Visionen zu.
Zur Motivation der Regisseurin sagt diese: «In Gedanken habe ich diesen Streifen von der Idee an immer auch ein bisschen für meine jetzt 17-jährige Tochter gemacht, die mit einem neuen Selbstverständnis in die Welt hinaus gehen wird, in der Frauen sich ihre eigenen Rollenbilder erschaffen bzw. neu aufgeflammte Stereotypen durchbrechen wollen. Dieser Film ist ein Wegweiser in eine (noch) utopische neue Welt, die keinen Geschlechterkampf mehr kennt, weil sie ihn überwunden hat, eine Welt, in der Männer und Frauen sich gegenseitig schätzen, unterstützen und gemeinsam an einer Vision und am Sound einer neuen gleichberechtigten Ära arbeiten.» ohyeahsheperforms.com/

Mirjam Unger Regisseurin und Autorin des Films ist seit 2001 freie Regisseurin und Autorin für Kino. Sie absolwierte das Studium der Regie an der Filmakademie Wien bei Prof. Axel Corti, Prof. Wolfgang Glück.� Sie war unter Anderem Radiomoderatorin auf Ö3 (ORF), Radio FM4 sowie TV-Moderatorin für ORF Kultur, für Auslandsreportagen, X Large, X Large Nightline, Nitebox,...Derzeit ist sie zeitweise auch als Sprecherin für Ö1 und als Fotografin tätig mirjamunger.com
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

The African Market | Streetfood & Nightmarket ☾
Geheimtipp Wien
Schoko Festival
Traktorfabrik
Schoko Marathon Wien
Stadt Wien
Erste bank vienna night run 2017
Wiener Ringstraße
Queens Of The Stone Age
Wiener Stadthalle
Vienna PIZZA Festival! Größtes Pizza Festival Europas!
Wien, Austria
The Kooks (UK) • Wien
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Gorillaz - Humanz Tour 2017 | Wien
Wiener Stadthalle
FM4 Indiekiste mit Nick Cave & The Bad Seeds
Wiener Stadthalle
Carl Cox - 17 Years Hypnotic Anniversary
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!