Ein ausgang. Ausstellungseröffnung @ Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien, Vienna [21. Juni]

Ein ausgang. Ausstellungseröffnung


105
21.
Juni
17:00 - 19:00

 Facebook-Veranstaltungen
Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien
Schillerplatz 3, Mezzanin, 1010 Wien
Ausstellung mit Matthias Guido Braudisch, Eva Hettmer, Paul Mittler und Urs Tomaselli

Im Rahmen des Celebration Day 325 Jahre Akademie der bildenden Künste Wien und der Veranstaltungsreihe «Donnerstags in der Bibliothek» der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien

Im Jahr 1877 zog die Akademie der bildenden Künste Wien an den Schillerplaz 3 und mit ihr die Bibliothek. Im Sommer 2017 beginnt des Generalsanierung des Hauses und der temporärer Umzug von Instituten, Sammlungen und Dienstleistungseinrichtungen. Die Bibliothek ist – gemeinsam mit dem Archiv – das Gedächtnis und der Informationsspeicher der Akademie mit einem Print-Bestand von 250.000 Werken. Der historische Lesesaal ist ihr Gesicht nach außen und war als solches in den letzten Jahren auch Veranstaltungsort und Ausstellungsfläche für Studierende, Absolvent_innen und Lehrende der Akademie sowie für externe Künstler_innen.
Am 21. Juni suchen Studierende unterschiedlicher Fachbereiche einen Ausgang aus dem historisch-gewachsenen Erbe jenes Raumes am Schillerplatz, das das Kürzel M7 trägt. Eine interaktive Rauminstallation setzt sich inhaltlich wie formal mit der räumlichen Komplexität des Lesesaals auseinander. Der Auszug ist in der Arbeit vor allem ein Ausgangspunkt für Überlegungen zu Umstrukturierung. Einräumen – Ausräumen – Heinreingehen – Herausgehen. Wie entsteht ein (neuer) Raum?
Neben der Rauminstallation als zentrales Element werden auch andere Arbeiten gezeigt.

Matthias Guido Braudisch, geboren 1985 in Bregenz, absolvierte von 2007-2010 den Lehrgang für künstlerische Fotografie, fotok, Wien und studiert seit 2010 an der Akademie der bildenden Künste Wien. Großformatige SW-Fotoaufnahmen und ein Fotobuch werden Teil der Ausstellung sein. guidobraudisch.at
Eva Hettmer, geboren 1987 in Nitra/Slowakei, studierte an der Akademie der bildenden Künste Bratislava und ist zurzeit in der Klasse von Ashley Scheirl an der Akademie der bildenden Künste Wien. Sie arbeitet transmedial mit Installationen, Skulpturen und Malerei. Zahlreiche Ausstellungen in Wien und international. evahettmer.com
Paul Mittler, geboren 1992 in Bregenz, studiert seit 2012 in der Klasse Erweiterter malerischer Raum an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Seine Arbeiten im Rahmen der Ausstellung Ein ausgang beschäftigen sich mit dem Buch als Medium zur Bildpräsentation.
Urs Tomaselli, geboren 1987, studiert seit 2012 am Künstlerisches Lehramt der Akademie der bildenden Künste in Wien.

Alle Infos zum 325-Jahr-Jubiläum der Akademie und dem Celebration Day unter akbild.ac.at/325
Weitere Veranstaltungen der Akademiebibliothek unter akbild.ac.at/bibevents
Kontakt: Paul Caseau ([email protected])

(Bild: Ein ausgang, Skizze der Installation für den Lesesaal der Akademiebibliothek, 2017)
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

HIGH CLASS - Das Rooftop Event Wiens - Tickets verfügbar!
Ocean'sky Haus des Meeres
Wiener Kebab Festival | 2017
Wien, Austria
Burger Festival
CopaBeach
Schoko Festival
Wien, Austria
� Vienna Beachparty � Latino Night � Sansibar Donauinsel U1 �
Sansibar / U1 Donauinsel / Sunken City
Filmfestival & Sommerkino Wien 2017
Rathausplatz, 1010 Wien, Österreich
Runtastic LIVE Workout Party | Vienna
Strandbar Herrmann
Weed & Chill Open Air ❤︎ Wien
Donaupark
Prater Festival 2017 - Music Festival on 5 Stages
Praterfestival
Ö3-Konzert von Guns N' Roses
Ernst-Happel-Stadion
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!