Artist talk: Rosa Barba in conversation with Xabier Arakistain @ Vienna Secession, Vienna [20. Juni]

Artist talk: Rosa Barba in conversation with Xabier Arakistain


283
20.
Juni
18:30 - 19:00

 Facebook-Veranstaltungen
Vienna Secession
Friedrichstraße 12, 1010 Wien
Rosa Barbas (geb. 1972) filmische Arbeiten bewegen sich zwischen experimentellem Dokumentarfilm und fiktionaler Erzählung. Sie konzentrieren sich oft auf vom Menschen verursachte Eingriffe in die Umwelt und untersuchen das Verhältnis zwischen historischer Aufzeichnung, persönlicher Anekdote und filmischer Darstellung. „Film“ als analoges Material setzt Barba häufig in ihrer bildhauerischen Arbeit ein. In ihrer jüngsten Arbeit Enigmatic Whisper, die erstmals in der Secession präsentiert wird, setzt sie sich gemeinsam mit dem Musiker Jan St. Werner mit dem US-Atelier Alexander Calders auseinander.

Rosa Barba nahm 2016 an der 32. São Paulo Biennale teil, 2015 und 2009 an der Biennale von Venedig sowie 2014 an der Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst. Außerdem hatte sie zahlreiche internationale Einzelausstellungen, u. a. in der Schirn Kunsthalle (2016), im MIT List Visual Arts Center (2015), im MAXXI Rom (2014), im Kunsthaus Zürich (2012) und in der Tate Modern (2010).

Rosa Barba lebt und arbeitet in Berlin.

Xabier Arakistain (geb. 1966) hat seinen Schwerpunkt als Kurator vor allem in den Sozial- und Medienwissenschaften sowie Filmstudien. Er gilt als Pionier der Entwicklung und Anwendung feministischer Politik in den Bereichen zeitgenössische Kunst und Kultur im Allgemeinen.

Neben der Organisation von Ausstellungen wie Guerrilla Girls in der Whitechapel Gallery (2016) sowie im Matadero Madrid (2015) hat er performative Vorträge an zahlreichen Ausstellungshäusern, darunter an der Tate Modern in London und am New Museum in New York, gehalten.

Xabier Arakistain lebt und arbeitet in Bilbao.

In englischer Sprache
Eine Veranstaltung der Freunde der Secession

Anmeldung bitte unter Tel.: +43-1-587 53 07-31, [email protected]

— The work of Rosa Barba (b. 1972) blends experimental documentary filmmaking with fictional narrative, frequently focusing on humans’ alterations of their natural environment, and scrutinizes the interplay between historical record, personal anecdote, and filmic representation. “Film” as an analog material often features in Barba’s sculptural pieces. In her most recent work, Enigmatic Whisper, which premieres at the Secession, she and the musician Jan St. Werner engage with Alexander Calder’s American studio.

Rosa Barba contributed to the 32nd São Paulo Biennale (2016), the 2015 and 2009 Venice Biennales, and the 2014 Berlin Biennale for Contemporary Art. Her art has also been presented in numerous solo exhibitions around the world, including at the Schirn Kunsthalle (2016), the MIT List Visual Arts Center (2015), the MAXXI, Rome (2014), the Kunsthaus Zürich (2012), and the Tate Modern (2010).

Rosa Barba lives and works in Berlin.

The work of the curator Xabier Arakistain (b. 1966) focuses on the social sciences and media and film studies. He is widely regarded as a pioneer of the development and implementation of feminist politics in the domains of contemporary art and culture more generally.

Besides organizing exhibitions including Guerrilla Girls at the Whitechapel Gallery (2016) and the Matadero, Madrid (2015), he has given performative lectures at numerous exhibition institutions such as the Tate Modern, London, and the New Museum, New York.

Xabier Arakistain lives and works in Bilbao.

An event of the Friends of the Secession (in English)

Please register in advance: [email protected] or tel. +43 1 5875307-31
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Vienna Secession:

Curator's tour
Vienna Secession
Nearly missed it?
Vienna Secession
Opening: Nicole Eisenman & Toni Schmale & Chadwick Rantanen
Vienna Secession

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

The African Market | Streetfood & Nightmarket ☾
Geheimtipp Wien
Schoko Festival
Traktorfabrik
Schoko Marathon Wien
Stadt Wien
Erste bank vienna night run 2017
Wiener Ringstraße
Queens Of The Stone Age
Wiener Stadthalle
Vienna PIZZA Festival! Größtes Pizza Festival Europas!
Wien, Austria
The Kooks (UK) • Wien
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
Gorillaz - Humanz Tour 2017 | Wien
Wiener Stadthalle
FM4 Indiekiste mit Nick Cave & The Bad Seeds
Wiener Stadthalle
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!